×

Achern: 07841 700-0
Oberkirch: 07802 801-0

Leistungsspektrum | Ambulanter und medizinischer Service Diabetikerschulung

Diabetikerschulung

Diabetes mellitus bedeutet übersetzt soviel wie „honigsüßer Durchfluss“ und weist ebenso wie die umgangssprachliche Bezeichnung Zuckerkrankheit auf das Hauptsymptom dieser Krankheit hin: erhöhte Blutzuckerwerte. Mit einer gezielten Behandlung, zu der auch eine diätische Ernährung zählt, können Folgeerkrankungen des Diabetes verhindert oder reduziert werden.

In unserer Klinik kooperieren die spezialisierten Ärzte und Ärztinnen der Medizinischen Klinik / Diabetologe DDG (= Deutsche Diabetes Gesellschaft) eng mit dem Diabetesteam, bestehend aus Diabetesberaterin DDG, Diabetesassistentin DDG, Diätassistentin und Physiotherapie. Betreut werden fachübergreifend unsere stationären Patienten. Die ambulante Schulung Zuckerkranker erfolgt gemeinsam mit dem Schulungsverein Mittelbaden.

Leistungsschwerpunkte

  • Blutzuckereinstellung vor und nach Operationen, bei schweren Stoffwechselentgleisungen
  • Sprechstunden für Schwangerschaftsdiabetes
  • Information über die Grundlagen der Diabetesbehandlung
  • Anleitung zur Insulintherapie (richtige Handhabung, Wirkung)
  • individuelle Ernährungsberatung
  • Beratung Angehöriger im Umgang mit Diabetes im Alltag

Ambulante Diabetikerschulungen

Gemeinsam mit dem Schulungsverein Mittelbaden bieten wir im Zweiwochen-Rhythmus ambulante strukturierte Diabetikerschulungen in Kleingruppen von vier bis sechs Personen an. Dabei erfahren Diabetespatienten alles über Grundlagen, Symptome, Ursachen und Behandlung der Krankheit: Zudem erhalten sie Informationen und praktische Anleitungen zu den Themenbereichen Tabletten, Insulin, Blutzuckerkontrolle sowie gesunde Ernährung.

Ärztliche Leitung

Abbildung Dr. Rüdiger Feik

Dr. Rüdiger Feik
Chefarzt

Anmeldung

Tel. 07841 700-2300
Fax 07841 700-2390
E-Mail: diabetes(at)ao.ortenau-klinikum.de
E-Mail: innere@ao.ortenau-klinikum.de