×

Achern: 07841 700-0
Oberkirch: 07802 801-0

Aktuelles und Termine | Mitteilungen, Veranstaltungen und Kalender | Archiv Archivierte Mitteilung

Nachfolger Dr. Andreas Riemer

Mitteilung Achern-Oberkirch

Die Nachfolge von Dr. Wesch tritt ab 1. August Dr. Andreas Riemer an. Er wird als Chefarzt die Abteilung Allgemein- Viszeral- und Gefäßchirurgie an den Standorten Achern und Oberkirch leiten.

Der in Karlsruhe gebürtige Chirurg hat seine Facharztausbildung ab 1990 als Assistenzarzt am Ortenau Klinikum in Lahr absolviert. Nach kürzeren Stationen an den Kliniken in Essen-Nord und in Amberg erlangte er die Schwerpunktanerkennung in der Gefäßchirurgie und der Viszeralchirurgie, um schließlich 2004 die Aufgabe des Leitenden Oberarztes an der Klinik für Allgemein, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Ortenau Klinikum in Offenburg zu übernehmen.

 

Dr. Riemer gilt als ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet und hat als Leitender Oberarzt in Offenburg bereits das gesamte Leistungsspektrum abgedeckt, das in der Abteilung in Achern angeboten wird. Zudem bringt er langjährige Praxis und Erfahrung mit. Darüber hinaus leitet er das Gefäßzentrum Nördliche Ortenau, an dem auch das Ortenau Klinikum in Achern beteiligt ist. Auch aus dieser Funktion ist ihm das Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch bereits bestens vertraut.