×

Achern: 07841 700-0
Oberkirch: 07802 801-0

Aktuelles und Termine | Mitteilungen, Veranstaltungen und Kalender | Archiv Archivierte Mitteilung

Förderverein spendet für neues Neugeborenen-Beatmungsgerät

Mitteilung Achern-Oberkirch

Der Förderverein des Ortenau Klinikums Oberkirch hat die Klinik bei der Anschaffung eines neuen Beatmungsgerätes für Neugeborene unterstützt und die Hälfte der insgesamt rund 4.500 Euro Anschaffungskosten übernommen.

Bei der Übergabe des neuen Gerätes an die Klinik danke kürzlich der stellvertretende Ärztliche Direktor Dr. Michael Rost dem ersten Vorsitzenden des Fördervereins, Dr. Markus Bernhard, für das große Engagement. Nach der finanziellen Unterstützung für den Kauf eines neuen Entbindungsbettes vor wenigen Wochen habe der Verein nun erneut für die geburtshilfliche Abteilung gespendet. Das dem neuesten Stand der Technik entsprechende Gerät kann zur Behandlung von Neugeborenen mit Atmungsproblemen sowie in Reanimationssituationen eingesetzt werden.

Bild: Ortenau Klinikum