×

Achern: 07841 700-0
Oberkirch: 07802 801-0

Aktuelles und Termine | Mitteilungen, Veranstaltungen und Kalender | Archiv Archivierte Mitteilung

Bilder von Brigitte Machnik im Ortenau Klinikum in Achern

Mitteilung Achern-Oberkirch

Das Ortenau Klinikum in Achern setzt seine Reihe mit Ausstellungen von Künstlern der Region fort und zeigt ab sofort Bilder von Brigitte Machnik. Die Ausstellung mit rund 15 Werken der Malerin kann bis Mitte November in den Räumen der Frauenheilkunde und Geburtshilfe im sechsten Obergeschoss der Klinik täglich von 14 bis 20 Uhr besucht werden.

Ausstellungseröffnung in den Räumen der Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Ortenau Klinikum in Achern: (v.l.) Bernd Boschert (Pflegedirektor), Petra Lorch (Organisation), Brigitte Machnik (ausstellende Künstlerin), Hans Weinmann (stellv. Pflegedirekto

Ausstellungseröffnung in den Räumen der Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Ortenau Klinikum in Achern: (v.l.) Bernd Boschert (Pflegedirektor), Petra Lorch (Organisation), Brigitte Machnik (ausstellende Künstlerin), Hans Weinmann (stellv. Pflegedirektor).

Achern, 24. Mai 2016 – Pflegedirektor Bernd Boschert eröffnete kürzlich die Ausstellung und dankte der Künstlerin für die gezeigten Ausstellungsstücke. Organisiert wird die Ausstellungsreihe von Petra Lorch, die als Mitglied des Kunstvereins Art- Baden-Baden und der Europäischen Künstlergruppe „EKABA“ auch für die Auswahl der Künstler und die Zusammenstellung der Kunstwerke verantwortlich ist.

Neben ihrer Tätigkeit beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung hat Brigitte Machnik als Autodidaktin und Quereinsteigerin nach einigen Jahren intensiven Malens die abstrakte Malerei für sich entdeckt. „Auf der Suche nach den Dingen hinter dem Sichtbaren entdeckte ich die abstrakte Malerei“ sagt Brigitte Machnik. In ihren Bildern, die sowohl mit Methode als auch Zufall entstehen, lässt sich das Spannungsfeld zwischen Ordnung und Chaos, zwischen Positivem und Negativem nachempfinden. Durch ihr intensives Einfühlungsvermögen findet sie Ausdrucksweisen in kräftigen Farben und klaren Formen für innere Zustände von Ruhe und Kraft oder Entschlossenheit und Wildheit. Dabei bedient sich die Künstlerin verschiedener Stilmittel und Mischtechniken wie mehrfaches Übermalen, Wischen oder Spachteln. Brigitte Machnik gehört seit 2012 dem Kunstverein ART Baden-Baden an und hat ihre Bilder bereits überregional, etwa bei der Obacht-ART MUC München, ausgestellt.

Bild: © Ortenau Klinikum